google-site-verification: google7378dc8a69de2ad5.html

Astrosonne - Raum für Astrologie




Was ist Astrologie?


Das Wort Astrologie stammt aus dem Griechischen und heisst soviel wie Astro=Stern / logos=Sinn/Lehre, also Sternenlehre.
Die Sternenlehre ist uralt, die alten AstrologInnen beobachteten die Sternenbewegungen am Himmel und stellten so Gesetzmässigkeiten zu den Ereignissen auf unserer Erde her. "Wie oben so unten" lautet das Prinzip.

Wir AstrologInnen von heute benutzen meist die Ephemeriden (Buch, das die täglichen Bewegungen der Planeten zeigt) und/oder ein Computerprogramm zur Berechnung des Horoskops.

Mittels Geburtsdatum, der genauen Geburtszeit und des Geburtsortes erstellen wir ein Horoskop. Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet: Hora=Stunde / skopein=schauen/betrachten. Also Stundenschau. Mit Hilfe der Sternzeichen, Planeten, Aspekte und Elemente deuten wir eine Horoskopzeichnung. Darin kann man Charakterzüge, Fähigkeiten, Neigungen, Themen und Potenziale erkennen. Wir kennen verschiedene Bereiche der Astrologie: 


Klassische Astrologie
Psychologische Astrologie
Mundanastrologie
Stundenastrologie
Medienastrologie
usw.

Anwendbar und sehr hilfreich ist die Astrologie zum Beispiel in der Einzel-/Paar- und Kinderberatung. Auch als Unterstützung zur Berufswahl oder für spezielle Ereignisse wie Hochzeit, Geschäftseröffnungen oder Projekte bietet sich die Stundenschau an. Vor allem ist die Astrologie ein wertvolles Werkzeug zur Persönlichkeitsentwicklung.

Frieda Poltera-Arpagaus, Rebweg 5, 7012 Felsberg Tel. 081/630 20 80 oder 079/551 79 60